Interesse?

Tischtennis trainiert das Reaktionsvermögen, die Bewegungsgeschwindigkeit und die Auge-Hand-Koordination. Es ist bereits für Kinder ab 6 Jahren möglich und kann bis in das hohe Alter gespielt werden. Wer also Interesse hat, bei uns mitzuspielen, ist auf jeden Fall herzlich willkommen. Ganz gleich welches Alter und welche Spielstärke – einfach zu unseren Trainingszeiten in der neuen Sporthalle Wölfersheim hinkommen und mitmachen!

Hier gibts das Anmeldeformular zum ausdrucken: Anmeldeformular

Sommer-Team-Cup 2024

STC 2024 Ballonabwehr – Die Großartigen

Sommer-Team-Cup 2024

Sommer-Team-Cup 2024

Die TSG nimmt dieses Jahr zum 3. Mal am Sommer-Team-Cup teil. Wir spielen mit unserem 3er
Team „Ballonabwehr“ in der Gruppe 1533 der Leistungsklasse C. Unsere gemeldeten Spieler sind
Klaus Hauptmann, Selina Mader, Christopher Steinhauer, Sandro Jurkutat und Boris Dombrow. In
unserer Gruppe sind insgesamt 7 Mannschaften aus verschiedenen Bezirken gemeldet. Sie kommen
aus Nachbarvereinen wie Karben und Ober Mörlen aber auch aus Bad Homburg, Usingen und
Schöffengrund.

Die letzten Spiele haben stattgefunden

Die letzten Spiele der Rückrunde haben stattgefunden. Die 1. Mannschaft besiegte in der heimischen Halle TTC Höchst/Nidder IV klar mit 8:2. Zu Beginn war zwar nur das Doppel B.Wolf/Jurkutat erfolgreich, aber besonders bei den Einzeln zeigten unsere Mannen ihr Können. Hier holten Vitali Kromm 2x, Bernd Janke, Benjamin Wolf 2x und Sandro Jurkutat 2x die weiteren Siegpunkte. Genau andersherum ging die Begegnung der 1. Mannschaft mit TSV Stockheim aus – nämlich 2:8 für den Gegner.

Viele interessante Spiele in der Rückrunde

Auch in der Rückrunde der aktuellen Saison haben bereits viele interessante Spiele stattgefunden. In der Woche vor den Osterferien hatten unsere vier Mannschaften jeweils ein Verbandsspiel. Die 1. Mannschaft unterlag auswärts TTG Büdingen-Lorbach II mit 3:7. Zwar siegte unser Doppel 1 mit Kromm/Janke aber bei den Einzelbegegnungen mussten unsere Mannen Federn lassen. Hier erkämpften nur Bernd Janke und der als Ersatz spielende Sandro Jurkutat jeweils einen Punkt.

Einladung zur Abteilungsversammlung der Tischtennisabteilung

Am 24.02.2024 findet die ordentliche Versammlung der Abteilung Tischtennis der TSG 1847 Wölfersheim um 18:00 in Vereinsheim am Singberg statt.

 

Tagesordnung:

 

1. Begrüßung

2. Berichte

2.1 Abteilungsleiter
2.2 Sportwart
2.3 Jugendwart
2.4 Pressewart
2.5 Kassiererin
2.6 Kassenprüfer

3. Entlastung des Vorstandes

4. Neuwahl des Vorstandes

5. Verschiedenes

Weitere Spiele im November

Die 1. Mannschaft erspielte auswärts gegen TTC Höchst/Nidder IV einen grandiosen Sieg mit 10:0. Da stimmte einfach alles. Den Grundstein legten die beiden Doppel mit Janke/Kromm und B.Wolf/Dombrow. In allen Einzelbegegnungen waren dann Bernd Janke 2x, Vitali Kromm 2x, Benjamin Wolf 2x und Boris Dombrow 2x ebenso erfolgreich. Dagegen ging das Heimspiel der 1. Mannschaft gegen TTC Nidda mit 2:8 verloren. Die beiden Ehrenpunkte erkämpften Bernd Janke und Vitali Kromm jeweils in einem Einzel. Das nächste Heimspiel der 1.

Aktuelle Spiele im Herbst

Die 1. Mannschaft besiegte auswärts TTC Florstadt III klar mit 8:2. Bei den Doppeln war zwar nur die Besetzung Janke/Kromm erfolgreich, doch bei den Einzelbegegnungen lief es dann besser. Hier holten Vitali Kromm 2x, Bernd Janke 2x, Steffen Schmidt 2x und Boris Dombrow die restlichen Siegpunkte.

Weitere Spiele vor den Herbstferien

Die 1. Mannschaft wurde auswärts von TTC Echzell II mit 3:7 besiegt. Bereits zu Beginn gingen beide Doppel verloren. Auch bei den Einzelbegegnungen zeigten sich die gegnerischen Spieler stärker. Hier erkämpften Boris Dombrow, Vitali Kromm und Sandro Jurkutat unsere Punkte.

Auch die 2. Mannschaft erlitt auswärts gegen SG Wolferborn II eine Niederlage mit 2:8. Einen Punkt holte unser Doppel Jurkutat/Sender und den anderen Boris Dombrow im Einzel.

Neue Verbandsrunde

Anfang September hat die neue Verbandsrunde begonnen. Und es haben inzwischen etliche Spiele stattgefunden. Die 1. Mannschaft spielt wieder in der Kreisliga, die 2. Mannschaft in der 1. Kreisklasse und die 3. Mannschaft in der 3. Kreisklasse. Zuletzt gewann die 2. Mannschaft in der heimischen Halle gegen SG Bauernheim II deutlich mit 7:3. Gleich zu Anfang waren beide Doppel in den Besetzungen St.Schmidt/Dombrow und Jurkutat/Mader erfolgreich. Auch bei den Einzelbegegnungen hatten letztlich unsere Spieler die Nase vorn.

Seiten

TSG-Wölfersheim Tischtennis RSS abonnieren