Spielbericht

1. Mannschaft gegen TTC Nidda 1968

Die 1. Mannschaft erreichte gegen TTC Nidda 1968 ein Unentschieden. Zu Beginn waren zwei Doppel in der Besetzung Welch/Bastian und Kilb/Schock erfolgreich. Bei den Einzelbegegnungen waren die Kräfte ziemlich ausgeglichen. Unsere Punkte holten Garrit Welch, Matthias Kilb 2x, Michael Schock 2x und Sigurd Schroeder. Danach führten wir mit 8:7. Doch leider ging dann das Schlussdoppel verloren.

Seiten

RSS - Spielbericht abonnieren